Malritual Frieden


das aktuelle Weltgeschehen führt uns wieder vor Augen, wie wichtig Frieden ist, Frieden im eigenen Land, Frieden in der Gesellschaft, Frieden in der Familie, Frieden in der Nachbarschaft und Frieden in uns zu haben.

Je mehr wir selbst es schaffen, mit uns in Frieden zu sein, desto mehr strahlen wir das nach aussen ab, sind friedlich mit uns und unseren Mitmenschen.

So viele Menschen leiden unter inneren und äusseren Konflikten. Das begegnet mir immer wieder in meiner Arbeit als Coach und Therapeutin. Deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit auch DICH darin zu unterstützen, dich selbst ein Stück weit aus negativen Gedanken und Emotionen zu befreien. Mit jeder Auflösung eines Glaubenskonstrukts, wird es leichter, findest du mehr Frieden in dir und bringst somit auch mehr Frieden in dein Umfeld und die ganze Welt.

Ich möchte am Samstag, den 12.3. 15.00 Uhr dazu einladen, dich neu auszurichten und den aktuell aktivsten inneren Konflikt aufzuspüren. In einem Malritual wollen wir diesen loslassen und liebevoll transformieren. Verbunden damit, machen wir eine energetisierende Visualisierung, und tauchen ein in die wundervolle Energie von Frieden: Aus dieser heraus malen wir ein Friedensbild, welches dir als Erinnerung dient und dich dabei unterstützt, dich mit der Energie des Friedens zu verbinden.

Der Weisheitslehrer Rumi sagte einmal 

"Deine Aufgabe besteht nicht darin, die Liebe in dir zu suchen,

 sondern alle Schranken, die du in dir aufgerichtet hast."


Lass uns gemeinsam auf die Suche gehen und deine Schranken und die damit verbundenen Gefühle aufdecken und transformieren. Richte dich neu aus, indem du deinen Fokus vom Mangel hin zu Freude und Überfluss wendest.

Wann?   12. März 2022  15.00 - ca. 17.30 Uhr
Wo?       online, per Zoom, bequem von zuhause aus
Kosten:  36,00 €


Material:

Schreibsachen, Stifte 

Ölkreiden oder Bunt-Filzstifte

Zudem kannst du für das Friedensbild nehmen was wonach dir ist und was du zuhause hast: 

Wasser- ,Aquarell oder auch Acrylfarbe 

Muss ich Malen können?

Nein, bei dieser Form des Malens, malen wir aus der Intuition heraus. Es geht weniger darum, etwas Vorzeigbares zu erschaffen, als vielmehr darum, deinem Inneren Ausdruck zu geben.

Melde dich bitte per email info@annettehaehnlein.de an. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie diese Webseite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden.OKMehr erfahren